Vor genau drei Jahren, am 1. Oktober 2018, habe ich den Schritt in die Selbständigkeit gewagt.

Während meiner gesamten beruflichen Laufbahn ist mir immer wieder aufgefallen, dass aus oberflächlicher oder mangelnder Kommunikation, Fehler und Versäumnisse und Missverständnisse entstehen. Durch ungelöste Konflikte verlieren Menschen ihre Motivation, Kreativität und Leistungsbereitschaft. Genau hier setze ich an, um Mut zur Veränderung zu machen, die Veränderung zu begleiten und die Potenziale zu heben, die es für eine positive Zusammenarbeit braucht.

Was mich trägt und immer weiterkommen lässt, ist meine Passion in Menschen verborgene Potenziale zu heben, Zusammenarbeit durch Kommunikation zu verbessern und mit Menschen im beruflichen Kontext wie in der Gesellschaft etwas Positives zu bewegen.

Grafik: Thomas Pegel, Sachenwerk